Wie kommen die Bilder an die Wand?

Bei 10 Illustratoren ist es nicht leicht, eine schöne Mischung der Bilder für die Wand zu finden. In diesem Jahr wollten wir die Illustrationen auch wirklich bunt mischen und sie in Petersburger Hängung aufhängen. Also alle durcheinander, nicht nach Künstlern sortiert. Corinna war so lieb und hat das ganze digital simuliert und ausprobiert. Welches Bild harmoniert mit welchem, wo passen Farben und Bildinhalte zusammen, wo die Größen oder Formate? Keine leichte Aufgabe, aber nur so konnte es am Aufbautag gelingen, dass alle Bilder zügig an die Wand kamen und da auch noch gut aussahen. Die Vorarbeit hat allen das Aufhängen erleichtert und wir waren einstimmig der Meinung, dass die zwei Wände sehr gut aussehen. Danke!

Überzeugt euch doch selbst und schaut mal vorbei.

Aufbau1 Aufbau3 Aufbau4 Aufbau6 Aufbau7

Advertisements

Erste Bilder sind fertig

Wer ab und zu auf meinem Blog vorbei schaut, hat sicherlich schon einen kleinen Vorgeschmack auf meinen Ausstellungsbeitrag entdeckt. Ich habe dort bereits einige kleine Ausschnitte meiner fertigen Bilder gezeigt. Sozusagen zum Neugierig machen! Hier jetzt auch drei Ausschnitte der ersten Motive. Bisher sind fünf Bilder entstanden, mal sehen, wie viele ich noch schaffe.

Vernissage

Am Mittwoch, 1. Mai fand unsere Vernissage statt! Und was soll ich sagen, es war ein klasse Abend mit vielen Gästen, netten Gesprächen, einem großen Blumenstrauß und vielen Memorykarten.

Die Gäste erhielten am Eingang jeder eine Karte eines selbst gestalteten Memoryspieles und suchten im Laufe des Abends nach demjenigen, der die dazu passende zweite Karte hatte. Wenn man sich gefunden hatte, durfte man sich einen Gewinn aussuchen. Die Karten wanderten dann zum Spielen auf den Tisch. Eine Idee, die für große Erheiterung sorgte und lustige Paarkonstellationen zustande brachte.

MemorykarteGeschenkkorbVolles Haus

Nach einer kurzen Eröffnung und einer Vorstellung aller 10 Teilnehmer bekam ich einen wunderschönen Blumenstrauß von den Kollegen für meine Organisation überreicht! Vielen Dank ihr Lieben, ich habe gerne organisiert und mit so einer klasse Truppe macht es doppelt Spaß!

Rede_BlumenViele Besucher

Die Gäste waren alle begeistert von der Vielseitigkeit, mit der wir das Thema Paare behandelt haben, die unterschiedlichen Stile machten die ganze Ausstellung besonders interessant. Und als dann noch die Livemusik begann, war es ein rundum gelungener Abend.

Andrea_Offermann_Bilder
Illustrationen von Andrea Offermann.

Livemusik

Bei strahlendem Sonnenschein haben wir uns noch einmal vor der Galerie versammelt und ein Foto gemacht. Nur Till ist leider nicht mit drauf.Vorher

Die gezeigten Fotos sind von Eva König und Leoni Pfeiffer.

Ausstellungsaufbau

Auch ich möchte mich für einen reibungslosen, flotten Aufbau am Dienstag bedanken, das hat super geklappt. Ein paar Eindrücke habe ich ebenfalls im Bild festgehalten. Corinna Chaumeny platziert ihre Bilder, ein voller Tisch mit allerhand Werkzeug und Material, der Blick durch das dekorierte Fenster nach draußen und unser Verkaufstresen.

Digital StillCamera Digital StillCamera Digital StillCamera Digital StillCamera

Bilder bekommen Passepartout

Bevor die Ausstellung beginnen kann, muss noch ordentlich viel vorbereitet werden. So habe ich jetzt damit begonnen, die ersten fertigen Bilder ins Passepartout zu bringen und sie zu rahmen. Eine einigermaßen fummelige Angelegenheit, man sollte sich tunlichst nicht vermessen und verschneiden, das wäre ärgerlich.

Passepartout