Vappu!

Der 1. Mai ist in Finnland ein großer Feiertag. Die Studenten feiern den Beginn des Frühlings – kein Wunder, nach einem dunklen skandinavischen Winter ist die Walpurgisnacht vom 30. April zum 1. Mai auch ein gehöriges Fest wert. Ein riesiges Straßenfest, weiße Studentenmützen überall, Luftballone, Girlanden, Picknicks in den Parks, v.a. in Helsinkis großem Park Kaivopuisto. Dazu gehören auch leckere finnische Gerichte, z.B. das typische „Tippaleivät“, das Spritzgebäck. Wer Lust hat, dies nachzubacken, hier ist das Rezept. Weitere, und zwar illustrierte Rezepte zu finnischem Gebäck findet ihr in unserer Ausstellung, als Siebdruck in 30 cm x 40 cm (ca. DIN A3), passend für Standard Bildrahmen, als Schmuck und Backhilfe in der Küche.

………………………………

Tippaleivät – Finnisches Spritzgebäck

Zutaten: 2 Eier, Esslöffel Zucker, 500 ml Milch, 1 Tütchen Trockenhefe, 450 g Mehl, Kokosfett, Puderzucker; Ausser den üblichen Backutensilien wird ein Spritzbeutel benötigt.

Eier und Zucker verrühren. Hefe in der Milch auflösen. Zu der Eier-Zucker-Mischung geben, Mehl hinzufügen. Die Mischung an einem warmen Ort etwa eine Stunde gehen lassen.

Das Fett in einem Topf erhitzen. Eine Schöpfkelle eintauchen, so dass sie zur Hälfte von Fett bedeckt ist.

Der Teig wird in einen Spritzbeutel gefüllt. Etwa 2 Esslöffel Teig als Faden in die Schöpfkelle pressen. Aus dem Teig bildet sich in der Kelle ein Vogelnest. Den Maikringel aus der Kelle in das Fett kippen und garen lassen, bis er hellbraun ist.

Mit einer Schaumkelle aus dem Fett schöpfen, auf Küchenkrepp zum Abtropfen geben. Abkühlen lassen, mit Puderzucker bestäuben. Guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s